Willkommen in der Atemtherapie bei Ursula Fischer  


 

Wie ein Mensch denkt, fühlt und handelt, spiegelt sich in seinem Atemmuster. Dieses bewusst wahrzunehmen und in Beziehung zu seiner Lebenssituation zu setzen, ist oft der Beginn, sich freier im eigenen Körper zu fühlen, innere Ruhe zu finden, Gelassenheit zu entwickeln, und mehr Freude und Lebendigkeit im Alltag zu erleben. 

 

Ziele der Atemtherapie:      

·      Verbessern der Atemqualität, Vertiefen der Atmung 

·      Anregen und störken der Selbstheilungskräfte

·      Verbesserung der Körperhaltung

·      Steigern der individuellen Leistungsfähigkeit

·      Entwicklung von Stimm- und Aussagekraft

·      Wahrnehmen persönlicher Anlagen und Stärken 

 

Auswirkungen:      

·      Stärkung des Herz-/Kreislaufsystems

·      Stabilisierung des Immunsystems

·      Ankurbelung des gesamten Stoffwechsels

·      Aktivierung der Tätigkeiten von Leber, Magen, Niere, Darm

·      Lösen von Verspannungen, Festhaltungen und Blockaden

·      Verbesserung von Haltungsschäden

·      Verbesserung von Merk- und Konzentrationsfähigkeit    


 

Atemtherapie erfolgt in Einzelbehandlungen oder in Gruppenunterricht